Sichern Sie sich mit EWE Wärme+ eine neue Heizung für 0 Euro.

Mit EWE ZuhauseWärme neue Heizung für 0 € sichern1

Jetzt informieren
< Startseite

Neue Heizung ohne eigene Investition1,2

Ist Ihre Heizung in die Jahre gekommen? Häufen sich Reparaturen, ist der Verbrauch zu hoch? Dann hat EWE ZuhauseWärme eine Lösung für Sie. Mieten Sie eine neue Gasbrennwertheizung oder setzen Sie auf eine moderne Wärmepumpe – ohne eigene Investitionskosten.1,2 EWE übernimmt Anschaffung, Installation und Reparaturen, Sie erhalten für einen festen monatlichen Betrag Wärme für Ihr Zuhause. Bequemer geht es nicht.

Sichern Sie sich mit EWE Wärme+ eine neue Heizung für 0 Euro.

EWE ZuhauseWärme Gasbrennwert

Wie funktioniert EWE ZuhauseWärme bzw. das dahinterstehende Modell des Wärme-Contractings? Erfahren Sie, wieso Sie eine Heizung für 0 € erhalten können.1

EWE ZuhauseWärme Wärmepumpe

Umweltfreundlich heizen ohne eigene Investition: Setzen Sie auf eine moderne Wärmepumpe – bis 31.12. zum Festpreis von nur 175 € mtl.2

Sichern Sie sich mit EWE Wärme+ eine neue Heizung für 0 Euro.

Online berechnen

Sie möchten wissen, für welchen monatlichen Festpreis Sie eine moderne Heizungsanlage bekommen können? Starten Sie direkt unseren Heizungsrechner.

Sichern Sie sich mit EWE Wärme+ eine neue Heizung für 0 Euro.

Tipps & Information

Wärme ist ein weites Feld. Daher haben wir für Sie in unserem ZuhauseWärme-Ratgeber-Bereich zahlreiche Artikel mit Infos und Tipps zusammengestellt.

EWE ZuhauseWärme smart erklärt

EWE schafft Ihre neue Heizung an! Klingt erst mal seltsam, ist aber so – und zwar dank Wärme-Contracting. Dadurch können Sie ohne hohe Kosten eine Gasheizung mieten. Dieses Modell gibt es in Deutschland seit den 80er-Jahren. Anfangs noch ein Nischenprodukt, erfreut es sich immer größerer Beliebtheit. Und womit? Mit Recht! Denn es ist unkompliziert, praktisch, hat viele Vorteile und erspart Ihnen hohe Investitionskosten. Wärme-Contracting bedeutet bei EWE: "all inclusive", denn Wartung, Reparaturen und Miete sowie die Heizungserneuerung sind kostenlos mitinbegriffen. Sie zahlen lediglich einen monatlichen Fixbetrag.

Wie das alles im Detail funktioniert? Wer zahlt was? Und was passiert, wenn etwas kaputtgeht? Antworten gibt EWE-Smartgeber Younes kurzweilig und nachvollziehbar im Video. Also dann: Film ab!

Wärme-Contracting gibt's auch für Ihr Business

Sie sind selbstständig oder führen ein cooles Café, einen florierenden Friseursalon oder ein anderes kleines Unternehmen? Dann können Sie für Ihr Business vom ZuhauseWärme-Prinzip profitieren.

Wieso eigentlich EWE?

Heizungen und Wärme: Damit kennen wir uns als einer der größten deutschen Contracting-Anbieter bestens aus. Setzen Sie beim Mieten Ihrer neuen Heizung auf Produkte und Services von EWE sowie unser Partner-Netzwerk aus professionellen Handwerksunternehmen. Bei uns können Sie eine Heizung ohne Eigenkapital mieten.

Zuhause läuft’s

Weil Sie mit EWE eine moderne Heizung Ihrer Wahl für Ihr Zuhause mieten können.

Sicherheit

Garantierte Sicherheit durch genau kalkulierbare Kosten.

Mehr als 25.000 Kunden sind mit EWE Wärme+ zufrieden.

Erfahrung

Mehr als 25.000 verkaufte ZuhauseWärme-Heizungsanlagen.

EWE Wärme+ vertraut auf ein Netzwerk mit mehr als 1000 Fachpartnern.

Bundesweites Netzwerk

EWE verfügt über ein bundesweites Netzwerk mit mehr als 1.000 Fachbetrieben.

Service

Für unsere Contracting-Kundschaft steht eine 24-Stunden-Hotline 365-Tage parat.

ZuhauseWärme-Partnerbetriebe installieren renommierte Marken

So profitieren andere Haushalte von EWE ZuhauseWärme

Wir können viel erzählen – lassen wir doch einfach diejenigen sprechen, die bereits auf Contracting gesetzt haben.

Einbau in nur zwei Tagen

Familie Menker

Als die Heizung von Ulrike und Dirk Menker von einem Tag auf den anderen Tag den Geist aufgab, brauchten sie eine schnelle Lösung. Die gab es - und sie hieß EWE ZuhauseWärme.

Referenzen: Diese Haushalte haben mit EWE Wärme+ eine neue Heizung realisiert.

Rundum-sorglos-Betreuung

Familie Scheele

Dr. Ulrich Scheele ist es erstens sehr wichtig, dass seine Heizung zuverlässig arbeitet. Und zweitens möchte er rund um Organisation, Montage oder etwaige Reparaturen nicht viel zu tun haben.

Referenzen: Diese Haushalte haben mit EWE Wärme+ eine neue Heizung realisiert.

Neue Heizung & Wunsch-Handwerker

Familie Pauls

Keine eigene Investition und die Zusammenarbeit mit dem Wunsch-Handwerker, der sich bereits seit Jahren kümmert: Das wollte Familie Pauls haben, als eine neue Heizung fällig wurde – und erhielt beides.

Referenzen: Diese Haushalte haben mit EWE Wärme+ eine neue Heizung realisiert.

Neue Heizung für 0 Euro1

Informieren Sie sich im Detail über EWE ZuhauseWärme und nutzen Sie für eine erste Kalkulation unseren Heizungsrechner.

Rechtliche Hinweise und Fußnoten einblenden Rechtliche Hinweise und Fußnoten ausblenden
1

Keine eigene Investition. Für das Leistungspaket von EWE ZuhauseWärme Gasbrennwertgerät wird ein Grundpreis (GP1) in Abhängigkeit von der Investitionssumme berechnet. Hinzu kommen der Energiekosten-Grundpreis (GP2) für die Wärmelieferung, der sich aus den Kosten für jährliche Netzentgelte für Gas, Messstellenbetrieb, Messdienstleistung, Netzabrechnung, Energieabrechnung sowie Service- und Vertriebsaufwendungen zusammensetzt, und der Arbeitspreis (AP) für die Energieeinsatzmenge/Erdgasmenge zzgl. CO2-Preis. Der Vertrag hat eine Laufzeit von zehn Jahren und verlängert sich um jeweils fünf Jahre, wenn er vorher nicht mit einer Frist von neun Monaten in Textform gekündigt wird.

2

Keine eigene Investition. Für das Leistungspaket von EWE ZuhauseWärme Wärmepumpe wird ein Nutzungsentgelt (PNE) für die Pacht der Wärmepumpe berechnet. Für den Aktionszeitraum gilt ein besonderer Aktionspreis: Das Nutzungsentgelt (PNE) beträgt 175 € pro Monat. Dieses Entgelt gilt nur dann, wenn die Investitionssumme (Angebotssumme minus Fördersumme) zwischen 14.994 € und 26.061 € liegt. In allen anderen Fällen wird das Nutzungsentgelt (PNE) für die Pacht in Abhängigkeit von der Investitionssumme berechnet. Die Voraussetzung für den Aktionspreis ist der Abschluss eines EWE ZuhauseWärme-Pachtvertrags. Maßgeblich für die Teilnahme ist der bis zum 31.12.2022 vom Kunden unterschriebene und eingereichte Auftrag zur Nutzungsüberlassung der Wärmeerzeugungsanlage inkl. Aller förderrelevanten Dokumente. Der Auftrag wird nach Erhalt der Auftragsbestätigung wirksam und somit besteht ab dann der Anspruch auf den vereinbarten Aktionspreis. Der Pacht-Vertrag hat eine Laufzeit von 15 Jahren und läuft automatisch nach Ablauf der Vertragslaufzeit aus.